Export Center OÖ kürt igevia

Wir freuen uns eines von Upper Austria’s Hottest International Start-up 2019 zu sein!

Das Export Center OÖ, eine Initiative der oberösterreichischen Wirtschaftskammer in Kooperation mit hub,ert, kürte auch heuer wieder die 15 vielversprechendsten Start-Ups von Oberösterreich.

Oberösterreich als Hotspot für Gründer

Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner und WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer sind überzeugt: „Wir sind nicht nur Industrie- und Technologie-Standort und Exportbundesland Nummer 1, sondern haben auch viele Start-Ups mit internationalem Potenzial“.[1]

igevia auf Wachstumskurs

Mit dem Ziel Allergikern die Diagnose – und dadurch den Weg zur Therapie – einfacher zu machen, haben die beiden Gründer Gerhard Feilmayr und Dominik Flener und 2018 igevia gegründet. Auf dem österreichischen Markt etabliert, ist igevia in Deutschland, Großbritannien und Irland seit 2019 erhältlich. Aufgrund der hohen Belastung durch Baum- und Gräserpollen folgen im nächsten Schritt die Benelux-Länder und Skandinavien.

Quellen:  (https://www.wko.at/site/export-center-ooe/upper-austrias-hottest-2019.html) (https://www.wko.at/site/export-center-ooe/upper-austrias-hottest-2019.html)

Posted by Shirin Yanni on 6/13/2019

We are using cookies

We use cookies to improve your experience on our website. By using this website you agree to the use of cookies.

More information

We are using cookies

We use cookies to improve your experience on our website. By using this website you agree to the use of cookies. More information