Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Österreich und sind daher ausschließlich in dessen Landessprache verfasst.

Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der igevia GmbH (kurz „igevia“ genannt):

Anschrift: 4020 Linz, Industriezeile 36/5
Geschäftsführung: Gerhard Feilmayr, Dominik Flener
Telefonnummer: +43 5 99 07 99
E-Mail: [email protected]

Wir laden Sie ein, die AGB in Ruhe zu lesen, da sie wichtige Informationen und Bestimmungen für Ihre Bestellung auf www.igevia.com enthalten. Wir haben bei der Formulierung der AGB auf eine geschlechtsneutrale Formulierung verzichtet, da wir so eine einfachere Lesbarkeit gewährleisten können. Es versteht sich jedoch von selbst, dass sich alle personenbezogenen Bezeichnungen auf alle Geschlechter beziehen.

1. Vertragsgegenstand

1.1. Ein Vertragsverhältnis mit igevia kommt ausschließlich auf Basis dieser AGB in der jeweils gültigen Fassung zustande.

1.2. Das Angebot von www.igevia.com richtet sich ausschließlich an Kunden mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in Österreich.

1.3. igevia betreibt unter der Webadresse www.igevia.com ein Portal, das Kunden ermöglicht die igevia-Box zu bestellen. Mit den Utensilien in dieser Box können sich Kunden eine kleine Menge Blut (0,5ml) zu Hause selbst abnehmen und mit einem beiliegenden Kuvert an unser Partnerlabor zur Analyse senden. Die Ergebnisse der Analyse werden unseren Kunden im igevia-Allergen-Report auf dem Portal www.igevia.com zur Verfügung gestellt. Die Bereitstellung der Ergebnisse über das Portal www.igevia.com erfolgt auch für Kunden, die die igevia-Box über andere Vertriebskanäle (z.B. Ärzte oder Apotheken) erworben haben.

1.4. Unser Ziel ist es, den Zugang zu Allergen-Diagnostik so einfach wie möglich zu machen. igevia stellt den Kunden die Ergebnisse der Blutanalyse aus dem Labor zur Verfügung. igevia bietet explizit keine Interpretation der Laborergebnisse an, da wir der Überzeugung sind, dass diese Beratung individuell durch Fachärzte erfolgen soll. Somit ist der bereitgestellte igevia-Allergen-Report kein Ersatz für einen Arztbesuch, der unbedingt erfolgen muss, bevor es zu einer Umstellung von Lebens- und Essgewohnheiten kommt.

1.5. Bitte beachten Sie stets die Gebrauchshinweise und Anleitung in der igevia-Box. Verwenden Sie nur jene Materialien für die Blutabnahme, die Ihnen in der igevia-Box übermittelt werden.

1.6. Jeder igevia-Box liegt eine individuelle ID (Identifikationsnummer) bei. Mit dieser ID können Sie Ihre igevia-Box aktivieren und mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpfen.

1.7. Sie senden Ihre Blutprobe mit dem Rücksendekuvert in der igevia-Box direkt an unser Partnerlabor, wo Ihre Probe analysiert und ausgewertet wird. Nach Auswertung des Tests übersendet uns das Labor die Ergebnisse mit Ihrer ID und wir stellen die Ergebnisse im Portal www.igevia.com bereit.

1.8. Zum Zweck der Analyse und Auswertung Ihrer Blutprobe ist es erforderlich, dass unser Partnerlabor mit uns zusammenarbeitet. Dabei werden Daten bei beiden Partnern erhoben, verarbeitet und ausgetauscht. Die Daten werden für das betreffende Labor jedoch stets und ausschließlich mit Ihrer ID verknüpft sein, die für das Labor keinen Rückschluss auf Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Person zulässt. igevia hat das Partnerlabor verpflichtet, die jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen bei der Erhebung und Verarbeitung sämtlicher Daten einzuhalten.

2. Benutzerprofil

2.1. Sie können Bestellungen unter Angabe der Rechnungs- und Lieferadresse sowie Ihrer bevorzugten Zahlungsvariante auf www.igevia.com tätigen.

2.2. Wenn Sie Ihre persönliche igevia-Box in Händen halten, werden Sie von uns gebeten, diese zu aktivieren und somit mit Ihrer E-Mail-Adresse zu verknüpfen. Anschließend können Sie Ihre persönlichen Daten selbst verwalten und aktualisieren. Ebenso sind die Ergebnisse der Laboranalyse im Benutzerprofil abrufbar.

2.3. Die Speicherung der Daten im Benutzerprofil erfolgt gemäß unseren Datenschutzbestimmungen.

2.4. Sie haben jederzeit das Recht und die Möglichkeit, Ihre Daten löschen zu lassen. Kontaktieren Sie uns hierfür über www.igevia.com/help. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht, soweit igevia sie nicht aufgrund gesetzlicher Vorschriften weiter speichern darf oder muss. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn noch nicht alle vertraglich geschuldeten Leistungen erbracht wurden. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen, abrufbar unter https://www.igevia.com/privacy.

2.5. Bitte beachten Sie, dass Sie verpflichtet sind, bei der Bestellung und Aktivierung alle Informationen über Ihre Person vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.

2.6. Sie erhalten Zugriff auf Ihr Benutzerprofil bzw. Ihren igevia-Allergen-Report über die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Aktivierung angeben. Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass E-Mails, die Sie von igevia erhalten, vertraulich aufbewahrt werden und die Daten Dritten nicht unbefugt zugänglich gemacht werden. igevia ist nicht verantwortlich und haftbar für eine unbefugte Nutzung Ihrer Daten sowie für daraus entstehende Schäden, sofern dies auf Mängel in der Verwahrung und Geheimhaltung von Zugangsdaten beim Kunden zurückzuführen sind.

2.7. Um eine Bestellung auf www.igevia.com zu tätigen oder eine igevia-Box zu aktivieren, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

3. Bestellvorgang / Zustandekommen des Vertrags

3.1. Die Präsentation der igevia-Box auf der Webseite www.igevia.com stellt kein bindendes Angebot von igevia auf Abschluss eines Vertrages zur Lieferung dar. Vielmehr wird Kunden die Möglichkeit gegeben, ihrerseits ein verbindliches Angebot zum Erwerb des gewählten Produkts abzugeben.

3.2. Sie geben dieses Angebot ab, indem Sie im igevia-Shop die gewünschte Anzahl an igevia-Boxen auswählen und am Ende des Bestellvorgangs die Schaltfläche „Bestellung bestätigen“ anklicken. Vor dem Absenden der Bestellung können Sie Ihre Bestelldaten jederzeit einsehen, ändern und löschen. Dazu können Sie mithilfe der Browsernavigation sowie durch Auswahl von Textfeldern bereits ausgefüllte Seiten und Felder wieder ansteuern und die eingegeben Informationen ändern.

3.3. Sie erhalten nach der Bestellung eine Bestätigung per E-Mail an die von Ihnen im Bestellvorgang angegebene E-Mail-Adresse. Diese Bestellbestätigung ist keine Annahme des Angebots, sondern lediglich eine Information über den Eingang der Bestellung unter Angabe der von Ihnen übermittelten Bestelldaten.

3.4. Der Vertrag über die Lieferung der igevia-Box und der damit verbunden Verpflichtung zur Durchführung der Analyse in unserem Partnerlabor kommt erst mit Zugang einer Auftragsbestätigung und/oder Rechnung zustande, die wir mit einem zweiten E-mail an Sie übermitteln. Die Annahme des Angebots steht im freien Ermessen von igevia. Sie haben keinen Anspruch auf Annahme Ihres Angebotes und Abschluss des Vertrages.

3.5. Sie sind an Ihr Angebot zumindest 2 Tage ab Eingang Ihrer Bestellung bei uns gebunden. Nach Ablauf dieser Frist können Sie Ihre Bestellung bis zum Zugang unserer Auftragsbestätigung oder Rechnung ungeachtet Ihres Widerrufsrechtes jederzeit stornieren. Das E-Mail, mit dem die Auftragsbestätigung und/oder Rechnung mit den wesentlichen Inhalten zum Vetragsschluss an Sie übersendet wird, wird von uns gespeichert. Wir empfehlen Ihnen trotzdem, unsere Auftragsbestätigung und/oder Rechnung sowie die AGB in der jeweils geltenden Fassung zu archivieren.

4. Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)

4.1. Sie haben das Recht diesen Vertrag ohne Angabe von Gründen binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, zu widerrufen.

4.2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht zwingend vorgeschrieben ist. Der Widerruf ist zu richten an:

Anschrift:
igevia GmbH
Industriezeile 36/5
4020 Linz

Im Falle der Absendung der Widerrufserklärung per E-Mail ist diese zu richten an: [email protected]
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, wenn Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

4.3. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

4.4. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht hben, dass Sie die Waren an uns zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

4.5. Sie haben die Waren unverzüglich, spätestens jedoch binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie den Widerruf erklärt haben, an igevia zurückzusenden. Diese Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf dieser Frist absenden.

4.6. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 4.7. Für Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, entfällt das Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht), wenn die Waren nach der Lieferung entsiegelt worden sind.

4.8. Muster-Widerrufsformular

An igevia GmbH, Industriezeile 36/5, 4020 Linz

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

5. Zahlung / Zahlungsbedingungen / Eigentumsvorbehalt

5.1. Die auf www.igevia.com angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise und enthalten die jeweils geltende Mehrwertsteuer sowie grundsätzlich auch etwaige Gebühren (z.B. Versandkosten). Im Einzelfall ist es jedoch möglich, dass zu einzelnen Gebühren besondere Regelungen gelten. Ist dies der Fall, werden Sie hierüber direkt im Rahmen der Produktdarstellung sowie im Laufe des Bestellprozesses entsprechend informiert.

5.2. Der Bruttokaufpreis Ihres Warenkorbs wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

5.3. igevia bietet unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten (z.B. Kreditkarte, PayPal, etc.) an. Damit ist aber keine Verpflichtung verbunden ein bestimmtes Zahlungsverfahren in Zukunft anbieten zu müssen.

5.4. Für Kunden fallen für den Gebrauch dieser Zahlungsmethoden seitens igevia keine zusätzlichen Kosten an.

5.5. Zahlungen müssen in voller Höhe des Kaufpreises zuzüglich allfälliger Versandkosten erfolgen.

5.6. Die gelieferte Ware bleibt ungeachtet ihrer Auslieferung bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von igevia.

6. Lieferung / Versand / Versandkosten

6.1. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen des Bestellvorgangs eine Lieferadresse für die igevia-Box anzugeben. Diese kann von der Rechnungsadresse abweichen.

6.2. Der Versand ist derzeit ausschließlich an Lieferadressen in Österreich möglich.

6.3. Die genaue Versandabwicklung wird von igevia definiert und organisiert.

6.4. Die Absendung der bestellten Waren erfolgt in der Regel 2-4 Werktage, spätestens jedoch 30 Tage nach Zahlungseingang.

6.5. Sie stimmen zu, dass Sie die Rücksendung der Blutprobe so organisieren, dass diese binnen 36 Stunden nach der Abnahme in unserem Labor eintrifft (bei einem angenommenen Postweg von 24 Stunden bei Standardversand innerhalb Österreichs). Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass igevia keine Gewähr für Probenergebnisse geben kann, die nicht binnen 36 Stunden nach Blutabnahme bei unserem Partnerlabor ankommen.

6.6. Sollte die Qualität und Quantität der von Ihnen übermittelten Blutprobe für die Analyse nicht ausreichen, ist unser Partnerlabor berechtigt, eine erneute Blutprobe von Ihnen anzufordern. Wir weisen Sie darauf hin, dass in diesem Fall eine neuerliche igevia-Box zu Kulanz-Konditionen von Ihnen bestellt werden kann. Die aktuellen Kulanz-Konditionen werden Ihnen in einer Informations-E-Mail vor der Bestellung mitgeteilt.

7. Gewährleistung, Haftung

7.1. igevia erbringt alle angegebenen Leistungen sowie betreibt die Seite www.igevia.com gemäß dem aktuellen Stand der Technik und der organisatorischen Rahmenbedingungen.

7.2. igevia behält sich das Recht vor, die Leistungen oder die Seite zu verändern oder auch einzustellen.

7.3. Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Die Gewährleistungsfrist beträgt bei der Lieferung beweglicher Sachen zwei Jahre ab Übernahme der Ware.

7.4. Reklamationen aufgrund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden.

7.5. igevia setzt für die Übertragung von Kundendaten ein sicheres Übertragungsverfahren (SSL) für einen höchstmöglichen Sichrheitsstandard ein.

7.6. igevia übernimmt keine Verantwortung für allfällige Unterbrechungen, Störungen, Löschungen, Fehlübertragungen oder einen Speicherausfall im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme von Services oder der Kommunikation mit dem Kunden. Ebenso haftet igevia nicht für Verzug oder Unmöglichkeit der Leistung infolge höherer Gewalt (z.B. Streik, Feuer, Krieg, Diebstahl etc.) oder aus Gründen, die nicht in der Sphäre von igevia liegen (etwa infolge behördlicher Anordnungen oder technischer Änderungen).

7.7. Im Fall von Wartungsarbeiten kann es zu Beschränkungen des angebotenen Service kommen – dem Kunden stehen daraus keinerlei Ansprüche zu.

7.8. Generell wird die Haftung von igevia für Vermögensschäden auf Fälle in denen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens igevia oder deren Erfüllungsgehilfen vorliegt, beschränkt. Eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit wird ausgeschlossen. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Körper- und Gesundheitsschäden, die igevia zurechenbar sind. Soweit die Haftung von igevia ausgeschlossen ist, gilt dies auch für deren Erfüllungsgehilfen.

7.9. igevia übernimmt keine Garantie, dass Informationen, Bilder oder Grafiken, Beschreibungen oder andere Inhalte der Seite vollständig, genau, zuverlässig, sicher, aktualisiert oder fehlerfrei sind. Der Kunde wird igevia informieren, sobald ihm Fehler, widersprüchliche Informationen oder Inhalte auf der Seite oder den Leistungen auffallen und erklärt sich einverstanden mit den Aktionen und den Änderungen, die durch igevia vorgenommen werden.

7.10. igevia kann leider keine Garantie auf allgemeine Gebrauchstauglichkeit, Genauigkeit und Richtigkeit von Daten oder Inhalten auf www.igevia.com geben. Ebenso kann nicht garantiert werden, dass die Leistungen von igevia immer ohne Unterbrechung, pünktlich oder fehlerfrei funktionieren bzw. Fehler auf der Seite sofort behoben werden.

7.11. Als Kunde verstehen Sie, dass alle Materialien oder Dokumente, die über die Seite und Ihr Benutzerprofil auf www.igevia.com heruntergeladen oder geöffnet werden, Ihrer eigenen Verantwortung obliegen und dass igevia in keiner Weise verantwortlich für Schaden oder Verlust durch diese Aktionen ist.

8. Schad- & Klagloshaltung

8.1. Kunden erklären ausdrücklich, dass sie igevia im Fall von Inanspruchnahmen, die auf ihre Aktivitäten zurück zu führen sind (z.B. durch fehlerhafte oder sonst rechtswidrige Daten, Rechtswidrigkeiten bei der Nutzung der Seite etc.) vollständig schad- und klaglos halten werden. Dies betrifft vor allem eine Inanspruchnahme igevias, die sich aus

a. Inhalte und Informationen, die Kunden auf www.igevia.com eingeben, veröffentlichen oder übertragen,
b. der Nutzung der Website oder der Dienstleistungen durch den Kunden,
c. der Verletzung von Seiten-Regeln,
d. der Verletzung der Rechte einer anderen Person oder Organisationen durch Kunden oder
e. Viren, Trojaner, Würmer oder ähnliche schädliche oder nachteilige Programme von Kunden ergibt.

9. Schlussbestimmungen

9.1. Auf dieses Vertragsverhältnis kommt österreichisches materielles Recht zur Anwendung unter Ausschluss der Kollisionsnormen und des UN-Kaufrechtes.

9.2. Als Gerichtsstand wird das jeweilige sachlich zuständige Gericht in Linz vereinbart.

9.3. Vertragssprache ist Deutsch.

9.4. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen den gesetzlichen Regelungen widersprechen und unwirksam sein, so bleiben die Regelungen im Übrigen hiervon unberührt.

9.5. Durch die EU-Kommission wird gemäß EU-Verordnung Nr. 524/2013 eine Website (OS-Plattform) zur Verfügung gestellt, die der Beilegung außergerichtlicher Streitigkeiten aus Online-Rechtsgeschäften zwischen Verbrauchern und Unternehmern aus der EU dient. Die OS-Plattform der EU-Kommission finden Sie unter diesem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

9.6. Kunden können eine Beschwerde auch direkt bei igevia unter folgender E-Mail-Adresse einbringen: [email protected]

9.7. Links zu anderen Seiten oder Informationen sind ein kostenloses Service seitens igevia und dienen der Annehmlichkeit der Kunden. Wir sind stets bemüht die Links aktuell zu halten, weisen aber darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf die Inhalte und die Qualität der Links haben.

9.8. Logos, Grafiken, Namen und andere Dokumente und Materialien die auf www.igevia.com gezeigt werden, sind im Besitz der igevia GmbH. Kunden sind nicht berechtigt, diese ohne vorherige schriftliche Zustimmung der igevia GmbH zu verwenden.

9.9. igevia ist berechtigt Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen, sofern diese geringfügig, sachlich gerechtfertigt und Verbrauchern zumutbar sind. igevia wird alle Kunden vorab schriftlich oder per E-Mail zu allen derartigen Änderungen oder Nachträgen informieren. Jeder Kunde hat das Recht, der Änderung der AGB binnen eines Monats ab Erhalt der Mitteilung über die Änderung schriftlich zu widersprechen, anderenfalls gelten die geänderten AGBs als akzeptiert. igevia wird den Verbraucher gesondert und vor Beginn der Frist auf dieses Widerspruchsrecht und die Konsequenzen beim Unterbleiben des Widerspruchs hinweisen.

9.10. igevia nutzt für die Übermittlung von schriftlichen Erklärungen stets die zuletzt vom Kunden bekannt gegebene Adresse. Sendungen an diese Adresse gelten als zugegangen.

9.11. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen: www.igevia.com/terms-and-conditions. Wir empfehlen Ihnen, die AGB in der jeweils geltenden Fassung zu archivieren.

Letzte Aktualisierung: Oktober 2018

Diese Seite verwendet Cookies und externe Services, um die Benutzererfahrung und -performance zu optimieren. Mehr Informationen.